Chalets im Tüll Zweisimmen

Entwicklung Überbauungskonzept mit Mix Erst- und Zweitwohnungen, Landkauf, Planung, Bauherrschaft inkl. Verkauf, Übergabe und STWE-Verwaltung.

Angrenzend an die Industriezone entstanden 2 moderne Chalet-Mehrfamilienhäuser mit Erstwohnungen "Design for all", schwellenfrei, rollstuhlgängig und in Minergie-Standard. - Baubewilligung für Mix Erst- & Zweitwohnungen war vorhanden, das Interesse an Erstwohnungen aber überwältigennd. Das Konzept wurde überdacht und auf die bewilligten Zweitwohnungen wurde verzichtet.

Verkauf ab Plan begann Nov. 2014 und war im Juli 2014 (bei Spatenstich) zu 80%, im Okt. 2015 zu 100% abgeschlossen. Wertschöpfung zu über 90% mit Unternehmen aus Zweisimmen und der Region Simmental.

Spezifikationen

  • Baubeginn: Juli 2015
  • Übergabe: Haus A Juli 2016 / Haus B November 2016
  • Einheiten: 17 Wohneinheiten
  • Parkplätze: 18 gedeckte Parkplätze
  • Bausumme: 10 Millionen
  • Funktion: Projektentwicklung, Kommunikation, Verkauf, Bauherrin, Verwaltung STWE